Zeitpunkt:

2015

Leistungen:

Tragwerksplanung, Schallschutznachweis, Bauphysik

Beschreibung:

Einfamilienwohnhaus in Frankfurt am Main. Massivbau mit Stahlbetondecken ohne nach unten überstehenden Stahlbetonbalken, Mauerwerk aus Kalksand-Planstein mit hervorragender Wärmespeicherfähigkeit und Schallschutzeigenschaften. Die Außenwände sind mit einem Wärmedämmverbundsystem außenseitig gedämmt, die Gründung erfolgte auf einer lastabtragenden Bodenplatte auf druckfester Perimeterdämmung.

Architekturbüro: arch+E
Fotografie: Ralf Heidenreich


©2021 Ing. Huttel | Design und Umsetzung: ZWD